Innovatives und besonders leichtes Falt-Pedelec – nun auch bei uns!

Das Mi QiCycle aus China gibt es ab sofort auch in Deutschland. Der Technikkonzern XIAOMI stellte letztes Jahr sein weltweit beachtetes Klein-Pedelec zum Falten, für den Kofferraum, zum Camping oder für die Bahn vor. Besonders beeindruckend war der Preis von US-$ 400,-- für das nur 14,5 Kg leichte E-Bike. Ein Export nach Europa war damals noch nicht möglich. Seit Mitte August kann es nun auch in Deutschland über den Importeuer Ralf Kern, Hochheim am Main, ralf.kern@coremobile.eu bezogen werden.
Der ADFC Erding hat sich das moderne Pedelec vorführen lassen und es für technisch ausgereift befunden. Die Reichweite von bis zu 45 Km für Kurzstrecken ist ausreichend, der Preis von € 1.190,-- angemessen. Unsere Mitglieder bezahlen einen Sonderpreis. Unter diesem Link kann es direkt bestellt werden.

Hier geht´s zum deutschsprachigen Test von ebike-news . Dort finden sich auch alle Produktdaten.
(Videos gibt es zu Hauf bei YouTube). Besonders bei Frauen dürfte der kleine Stadtflitzer gut ankommen, da er leicht zu fahren, nicht schwerer als ein Normalrad ist und bei leerem Akku somit auch keine Probleme macht. Außerdem kann das Falt-Pedelec im Fahrradkeller oder sogar in der Wohnung abgestellt werden. Die Nabenschaltung und die Bremsen sind nahezu wartungsfrei. Es ist in wenigen Sekunden ge- und wieder entfaltet. StVZO-Zulassung ist vorhanden.

 

 

 

 

 

 

Mit internationalen Campern unterwegs - Campertour 2017

57 Camper aus ganz Europa holten unsere Tourenleiter Leo, Max und Horst am 15.9.2017 zur "Camper-Tour" ab. Dabei ging es bei schönstem Herbstwetter entlang eines Teils der SkulpTour 3 knapp 40 Km in den südwestlichen Teil des Landkreises. Wie üblich, gab es unterwegs wieder einen mobilen Brotzeitstand. Die Campingfreunde Sonnenschein hatten die gesamte Veranstaltung in Erding organisiert, bei der ca. 1000 internationale Camper alle zwei Jahre zur Oktoberfestzeit zusammen kamen.

Powertour am 26.8.2017 nach Hohenbercha

Christa und die schnellen Männer - 26er Schnitt, 78 Km und 506 Hm - nichts für Weicheier!

SkulpTour 3 am 19.8.2017 - feucht war´s

Bilder zum 25. Geburtstag: siehe 25 Jahre ADFC ... und Veranstaltungen Foto-Archiv sowie Presse

200 Jahre Fahrrad - die Stadt hat am 15.8.2017 eingeladen

 

Fahrradaktionstag

Olympia-Alm-Tour am 12.8.2017

...und hier noch der Track als VIDEO von Tourenleiter Andy.

Fotos von der Picknick-Tour nach Maria Thalheim am 23.7.2017

 

Biergarten-Tour Amper-Isar am 16.Juli 2017

Landrat-Tour am 15.7.2017

Bilder von der Foto Safari am 8.7.2017 mit Peter Bauersachs und K.-H. Wagner

Tour zum Holzbildhauer-Symposium nach Oberding am 24.6.2017

Tour nach Landshut OG Isental am 24.6.2017

Burghausen-Tour am 17.6.2017

Espresso-Tour am 3.6.2017 nach Ottersberg

Impressionen von der Öko-Tour zu den Hutebäumen am 28.5.2017

  Hier geht's zum Bericht...

Zur Isenquelle mit Eberhard und Heike - Tour am 21.5.2017 Ortsgruppe Isental

1.Mai-Tour 2017 Ins Erdinger Moos

Eric Becker wieder in den Landesverbands-Vorstand gewählt

Die Umsetzung des „Radverkehrsprogramm Bayern 2025“, mit dem die Staatsregierung den Radverkehrsanteil in Bayern bis 2025 auf 20 Prozent verdoppeln will, war thematischer Schwerpunkt der Jahresversammlung des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) Bayern e.V. am 8. April 2017 in Bad Rodach. Bei den turnusmäßig anstehenden Vorstandswahlen bestätigten die Delegierten Armin Falkenhein als Landesvorsitzenden. Die Vertreter aus 42 bayerischen ADFC-Kreisverbänden legten außerdem gemeinsam mit dem Landesvorstand die Richtlinien und Grundzüge der ADFC-Arbeit in Bayern für die nächsten zwölf Monate fest.
Wiedergewählt wurde der Erdinger Eric Becker (3.v.l.) als einer der 9 Stellvertreter des Landesvorsitzenden Armin Falkenhein (rote Krawatte).

30 Jahre Fahrradhandel G. Mayr in Mais bei Isen

 

Bilder vom Kurzbesuch in Mais anlässlich des Betriebsjubiläums

Eröffnung des Radhauses II in Erding

 

Neuerungen in der StVO

Mehr Details sind hier zu finden...

 

 

 

© ADFC Erding 2017